SIGNISON

Geschichte, Vision & Philosophie

Die signison GmbH ist ein in 2015 gegründetes Joint Venture vom Rüdesheimer Audio-Labor soundperience und IntriCon aus Arden Hills, Minnesota, dem Spezialisten für hochentwickelte Audiotechnologie im Miniformat.

 

Das Start-up wird von Andreas Perscheid, Gründer der soundperience GmbH, geleitet. Perscheids Innovationsstärke - gerade im Hinblick auf intuitiv zu bedienende Audio-Software - und IntriCons ausgereifte Hardware passten von Beginn an hervorragend zueinander: Ein Joint Venture war für beide Partner eine logische Konsequenz. Auf ihrem gemeinsamen „Influence the future“ Kongress im Jahr 2014 hat sich signison zum ersten Mal präsentiert.

 

 

 

Hier hat signison die Hörgeräte-Industrie, Einkaufsgemeinschaften, Akustiker-Ketten und iOS Programmierer der TU München erstmals zusammengeführt, um über die Zukunft der Branche zu sprechen. Das Feedback der Beteiligten war überragend. Der Startschuss in eine neue Ära!

 

Mit signison haben sich Perscheid und IntriCon nun ein gemeinsames Ziel gesetzt: Die Lebensqualität ihrer hörgeminderten Kunden durch die systemische Verknüpfung von innovativen Apps und leistungsstarker Audio-Hardware maßgeblich zu verbessern. Das sentibo® smart brain System ist das  erste Produkt aus dem Hause signison.

signison GmbH · Ingelheimer Straße 11 · D-65385 Rüdesheim

Tel.: +49 6722 94612-0 · Fax: +49 6722 94612-10

 service@signison.de · www.signison.de

Geschichte, Vision & Philosophie

Die signison GmbH ist ein in 2015 gegründetes Joint Venture vom Rüdesheimer Audio-Labor soundperience und IntriCon aus Arden Hills, Minnesota, dem Spezialisten für hochentwickelte Audiotechnologie im Miniformat.

 

Das Start-up wird von Andreas Perscheid, Gründer der soundperience GmbH, geleitet. Perscheids Innovationsstärke - gerade im Hinblick auf intuitiv zu bedienende Audio-Software - und IntriCons ausgereifte Hardware passten von Beginn an hervorragend zueinander: Ein Joint Venture war für beide Partner eine logische Konsequenz. Auf ihrem gemeinsamen „Influence the future“ Kongress im Jahr 2014 hat sich signison zum ersten Mal präsentiert.

Hier hat signison die Hörgeräte-Industrie, Einkaufsgemeinschaften, Akustiker-Ketten und iOS Programmierer der TU München erstmals zusammengeführt, um über die Zukunft der Branche zu sprechen. Das Feedback der Beteiligten war überragend. Der Startschuss in eine neue Ära!

 

Mit signison haben sich Perscheid und IntriCon nun ein gemeinsames Ziel gesetzt: Die Lebensqualität ihrer hörgeminderten Kunden durch die systemische Verknüpfung von innovativen Apps und leistungsstarker Audio-Hardware maßgeblich zu verbessern. Das sentibo® smart brain System ist das  erste Produkt aus dem Hause signison.

 

Geschichte, Vision & Philosophie

Die signison GmbH ist ein in 2015 gegründetes Joint Venture vom Rüdesheimer Audio-Labor soundperience und IntriCon aus Arden Hills, Minnesota, dem Spezialisten für hochentwickelte Audiotechnologie im Miniformat.

 

Das Start-up wird von Andreas Perscheid, Gründer der soundperience GmbH, geleitet. Perscheids Innovationsstärke - gerade im Hinblick auf intuitiv zu bedienende Audio-Software - und IntriCons ausgereifte Hardware passten von Beginn an hervorragend zueinander: Ein Joint Venture war für beide Partner eine logische Konsequenz. Auf ihrem gemeinsamen „Influence the future“ Kongress im Jahr 2014 hat sich signison zum ersten Mal präsentiert.

Hier hat signison die Hörgeräte-Industrie, Einkaufsgemeinschaften, Akustiker-Ketten und iOS Programmierer der TU München erstmals zusamnengeführt, um über die Zukunft der Branche zu sprechen. Das Feedback der Beteiligten war überragend. Der Startschuss in eine neue Ära!

 

Mit signison haben sich Perscheid und IntriCon nun ein gemeinsames Ziel gesetzt: Die Lebensqualität ihrer hörgeminderten Kunden durch die systemische Verknüpfung von innovativen Apps und leistungsstarker Audio-Hardware maßgeblich zu verbessern. Das sentibo® smart brain System ist das  erste Produkt aus dem Hause signison.